Messekommunikation - Viel Wind in Husum

RAIKESCHWERTNER spricht für die HUSUM Wind 2017

- Mit einem fünfköpfigen Team aus Kommunikationsexperten – Pressesprecher, Online-Strategen und ein Moderator  – hat RAIKESCHWERTNER die Messe HUSUM Wind vom 12. bis 15. September 2017 in der Kommunikation vor Ort intensiv betreut. Bereits im Herbst 2016 hat die PR-Agentur aus Hamburg die Presse- und Medienarbeit der Messe übernommen. Seit über 25 Jahren ist die HUSUM Wind der wichtigste Branchentreffpunkt für den nationalen Markt und gilt als Heimat der deutschen Windkraftindustrie. Eröffnet wurde die Messe am 12. September unter anderem von Daniel Günther, Ministerpräsident des Landes Schleswig-Holsteins, Christoph Dammermann, Staatssekretär im Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie, und Hermann Albers, Präsident des Bundesverband WindEnergie e. V.

 

Das Programm umfasste über 100 Foren, Workshops und Podiumsdiskussionen, sowie ein Presse-Speeddating, Exkursionen und Presserundgänge. Am Mittwochnachmittag sorgte Orkan „Sebastian“ für ein kurzes Intermezzo: Vier der fünf Messehallen mussten kurzfristig geräumt werden. Am Donnerstag ging das Messeprogramm wie geplant weiter. Die HUSUM Wind fokussiert sich auf den technologisch führenden deutschen Windenergiemarkt. Rund 700 Aussteller aus dem On- und Offshorebereich präsentierten ihre neuesten Produkte und Innovationen. Mitten im Windpionierland an der deutschen Nordseeküste sorgt der traditionsreiche Treffpunkt alle zwei Jahre für den intensiven Austausch des Who’s who der Windenergie und schafft praxisorientierten Mehrwert. Die HUSUM Wind findet im jährlichen Wechsel mit der WindEnergy Hamburg statt.