PR-(Junior-)Berater (m/w/d) Energiewende und Industrie

RAIKESCHWERTNER sucht Kommunikationstalente für spannende Kunden aus den Bereichen Energie und transformative Industrie.

 

Unsere Kunden treiben mit ihren Projekten und Vorhaben die Transformation des Energiesystems und der Mobilität voran. Unser kommunikatives Themenspektrum reicht von Nachhaltigkeit und Biodiversität über Energiewende und Netze bis zu innovativen Industrieprodukten und Technologien.

 

Wir suchen ab sofort einen PR-(Junior-)Berater (m/w/d) mit Erfahrungen in Öffentlichkeitsarbeit (z. B. Medienarbeit, Stakeholder-PR, digitale Medienevents), Social Media (Kampagnen, Content & Community Management) und Projekt-/Schnittstellenmanagement.

 

Du kannst komplexe Sachverhalte zielgruppen- und kanalgerecht kommunizieren, begeisterst Dich dafür, Themen in klassischen und sozialen Medien zu setzen und interessierst Dich für transformative Technologien und gesellschaftliche Debatten?

 

Dann bewirb Dich bei uns in Hamburg!

 

Was Du mitbringst

 

Wir bieten Dir

 

Kontakt

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung, vorzugsweise per E-Mail, unter Angabe Deines frühestmöglichen Einstiegstermins sowie Deiner Gehaltsvorstellung an:  

RAIKESCHWERTNER GmbH, Anke Renner, Ludwig-Erhard-Straße 6, 20459 Hamburg, renner(at)raikeschwertner.de.

 

Hast du noch Fragen? Anke Renner hilft dir gerne unter 040/34 80 92 26 oder renner(at)raikeschwertner.de weiter.

Über RAIKESCHWERTNER

Die RAIKESCHWERTNER GmbH gehört zu den führenden Kommunikationsagenturen für das strategische Management komplexer Kommunikationsaufgaben sowie die Vermarktung erklärungsbedürftiger Produkte. Die Agentur mit Sitz in Hamburg und Berlin berät Unternehmen und Institutionen in allen Fragen der internen und externen Kommunikation sowie der dafür notwendigen Organisation und Prozesse. Zu den Kunden gehören mittelständische Unternehmen genauso wie internationale Großkonzerne und Verwaltungen. RAIKESCHWERTNER arbeitet mit vier interdisziplinär besetzten Teams in den Bereichen Tourismuswirtschaft, Immobilien und Infrastruktur, Maritime Wirtschaft sowie Energie und Umwelt.