MINT, Musik & Mitmachen: Volle Hallen bei der IdeenExpo

RAIKESCHWERTNER beendet größte Jugend-Messe in Deutschland erfolgreich

- Neun Tage, drei Konzertabende, 250 Aussteller, 650 Mitmach-Exponate, insgesamt über 700 Workshops und mehr als 360.000 Besucher: Das ist die Bilanz der sechsten IdeenExpo auf dem Messegelände in Hannover. RAIKESCHWERTNER unterstützte das größte Jugend-Event für Naturwissenschaften und Technik bei der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Im Vorfeld gehörten Presseevents, Journalistengespräche und zahlreiche Publikationen zum Tagesgeschäft. Während der IdeenExpo vom 10. bis 18. Juni 2017 war RAIKESCHWERTNER mit einem dreiköpfigen Team vor Ort. Von Pressekonferenzen, Rundgängen mit Journalisten, Fernsehdrehs und Konzertbetreuung war das Aufgabenfeld der PR-Agentur sehr vielseitig. Einer der größten Erfolge der Zusammenarbeit ist der Beitrag in der tagesschau am ersten Wochenende der IdeenExpo.

 

Ziel der Veranstaltung ist es, jungen Menschen die MINT-Berufsfelder schmackhaft zu machen. Gerade in diesem Bereich herrscht ein Fachkräftemangel. Seit 2007 engagieren sich Politik und Wirtschaft für die Nachwuchsförderung in den Bereichen Naturwissenschaften und Technik. Alle zwei Jahre findet das Jugend-Event in Hannover statt. Rund 250 Unternehmen und Hochschulen zeigten im Juni 2017 – anhand von sogenannten Mitmach-Exponaten mit Erlebnischarakter – die Vielfalt der MINT-Berufe. 2019 geht die IdeenExpo in die siebte Runde.