RAIKESCHWERTNER unterstützt den Aufbau der Marke dataport.kommunal

Die Agentur betreut die neue Marke von Dataport AöR vor allem im Bereich Public und Social Relations.

- Die Hamburger Kommunikationsagentur RaikeSchwertner hat Dataport AöR als Kunden gewonnen: Als verantwortliche Agentur begleitet RaikeSchwertner den Auftritt der neuen Marke dataport.kommunal. Die Agentur unterstützt Dataport AöR vor allem im Bereich Public und Social Relations.

dataport.kommunal begleitet Kommunen in ihren Digitalisierungsvorhaben und entwickelt mit diesen umfassende, individuelle IT-Lösungen. Vom Fachverfahren über Beratungsleistungen bis zu den Themen der digitalen Daseinsvorsorge. Mit dem Onlinezugangsgesetz (OZG) hat der Gesetzgeber Bund, Länder und Kommunen verpflichtet, ihre Verwaltungsdienstleistungen bis Ende 2022 online anzubieten. Dataport.kommunal entwickelt gemeinsam mit Kommunen Lösungen für die Umsetzung ihrer zentralen Rolle für das OZG. RaikeSchwertner unterstützt dataport.kommunal bei der strategischen Kommunikationsberatungund der Pressearbeitsowie dem Aufbau und der Entwicklung der Social-Media-Auftritte.

„Wir freuen uns sehr, mit unseren Leistungen indirekt an der Digitalisierung der Verwaltungen mitzuwirken“, so Alexander Schwertner, Geschäftsführer der RAIKESCHWERTNER Gruppe.