29.09.2014

Die Herausforderungen des neuen Informationsregisters

Die Pressesprecher und Kommunikationsverantwortlichen Hamburgs sehen in der Einführung des neuen Informationsregisters eine Herausforderung bei Krisenthemen und im Umgang mit zusätzlichen Bürgeranfragen. Zu diesem Ergebnis kommt eine Befragung der Hamburger Kommunikationsberater von RAIKESCHWERTNER.

 

 

17.09.2014

Open-Air Ausstellung: Dem Sturm ins Auge schauen

Bereits zum neunten Mal lässt das Überseequartier gemeinsam mit RAIKESCHWERTNER die Besucher des Überseeboulevards in Hamburg staunen. Diesmal sind es 50 faszinierende Bilder des renommierten Natur- und Tier-Fotografen Thorsten Milse, die den Gästen bis zum 6. November 2014 von großen Tafeln auf Hamburgs jüngstem Boulevard entgegenschauen.

 

 

10.09.2014

Wechsel zu Oceans & Company

Unser Beiratsmitglied Markus Hofmann ist als Partner bei Oceans & Company in Frankfurt am Main eingestiegen. Als geschäftsführender Gesellschafter hatte Hofmann zuvor bei Feldberg Capital die Bereiche Immobilien-Investments und Asset-Management aufgebaut. Bei Oceans & Company betreut er nun das Geschäftsfeld Real Estate.

 

 

02.09.2014

Schweigespirale in sozialen Medien - Viel Kommunikation, wenig Meinung

Soziale Medien gelten als Plattformen für einen erhöhten Meinungspluralismus bei öffentlich diskutierten Themen. Den Nutzern sollen sie sowohl heterogene Informationen zugänglich als auch eine individuelle Meinungsbildung möglich machen. Diese Annahmen widerlegt nun eine Studie des US-amerikanischen Pew-Research-Centers.

 

 

29.08.2014

Keine Seilbahn für Hamburg – Doch die Relevanz bleibt!

Seit dem 27. August 2014 steht das Ergebnis des ersten Bürgerentscheids in Hamburg-Mitte fest: Die Mehrheit hat sich gegen eine Seilbahn ausgesprochen. Das Medieninteresse war enorm. Ein lokales Thema hat zu einer sehr breiten öffentlichen Diskussion geführt, die weit über die Grenzen des Bezirks und Hamburgs hinaus ging.

 

 

04.04.2014

Mittelplate mal anders

Für RWE Dea gestaltete RAIKESCHWERTNER in Zusammenarbeit mit dem CARLSEN Verlag ein Wimmelbild. Die farbenfrohe Illustration erklärt Kindern bildhaft das Leben und Arbeiten auf der Mittelplate, Deutschlands einziger Bohr- und Förderinsel.